Reservierung: Anfrage
 

Kurt Tucholsky Literaturmuseum

 

Das einzige Tucholsky-Museum in Deutschland

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Sammeln, Bewahren, Erforschen und Präsentieren von Zeugnissen über das Leben und Werk Kurt Tucholskys. Gemäß unseres gesellschaftlichen Auftrags arbeiten wir in Tucholskys Sinn aktiv für den Geist von Toleranz und Verständigung. Indem wir Kurt Tucholsky und die literarische Publizistik der Weimarer Republik ins Zentrum rücken, stellen wir uns in eine aufklärerische und demokratische Tradition, die den geistigen Ansprüchen wie auch den Alltagsproblemen des modernen Menschen zugewandt ist. Leitschnur unseres Handelns ist stets der internationale ICOM-Kodex der Museumsethik.

Infos: www.rheinsberg.de

 
 

Kompetenzzentrum im Norden Brandenburgs

Dem künstlerischen Text kommt eine zunehmend bedeutsame Mittlerfunktion zu, die durch kein anderes Medium zu ersetzen ist. Die Welt geistig zu durchdringen ist Voraussetzung für Identität und Selbstwertgefühl, für bürgerliche Tugenden und humane Werte. Durch Ausstellungen, Veranstaltungen, Publikationen und Projekte, durch Beratung und Kooperationen bieten wir Literatur als Grundlage eines geistigen Austauschs. In der Auseinandersetzung mit Theodor Fontane, Kurt Tucholsky, Armin T. Wegner, Peter Huchel, Erich Arendt, mit Christa Wolf und dem ganzen Spektrum der Gegenwartsliteratur suchen und bieten wir Anregung zu historischer und zur Selbsterkenntnis und zu gesellschaftlichem Agieren.

 
 

Ein Ort der Bildenden Künste in Brandenburg

Mit Ausstellungen deutscher und internationaler zeitgenössischer Kunst schaffen wir ein Forum der Auseinandersetzung mit künstlerischen Ideen und Bestrebungen der Gegenwart und eine Kultur der Offenheit für Tendenzen und Vorstellungen jenseits des alltäglichen Pragmatismus. Wir stärken die visuelle Erlebnisfähigkeit und schaffen Angebote für vertiefte Begegnungen mit moderner Kunst aller Stilrichtungen. Wir vertreten die Künstler der Region in der Öffentlichkeit.

Infos unter: www.rheinsberg.de

 
Logo
UP HUS IDYLL, Siechenstr. 4, 16816 Neuruppin
Telefon: 03391.39 88 44 - E-Mail: lettow@up-hus.de