Reservierung: Anfrage
 

Ziegeleipark Mildenberg

 

Das Zehdenicker Ziegeleirevier war einst das größte Europas. Im Herzen liegt der Ziegeleipark Mildenberg - ein Industriemuseum in der Natur, eingebettet in die einmalige "Tonstichlandschaft", ca. eine Stunde nördlich von Berlin. Auf einer Fläche von 40 Hektar wird die Geschichte der Ziegelindustrie in spannenden Führungen und durch multimedial inszenierte Ausstellungen erlebbar erzählt. Imposante Industrie-Architektur fasziniert kleine und große Besucher, man kann selbst Ziegel "streichen" und diese als Andenken brennen lassen.

Aber der Park hat auch eine andere Seite. Zum Toben lädt die große Abenteuerspiel- und Picknickwiese mit Riesenrutsche, Seilfähre, Kleintierzoo und Badestelle ein. Eine Rundfahrt mit der "Ziegeleibahn" gibt einen Überblick über alles, was der Park zu bieten hat. Und mit der Tonlorenbahn geht´s quer durch die Idylle des Naturparks Uckermärkische Seen. Auf eigenen Pfaden erschließt sich die Seenlandschaft z.B. auf dem Radweg Berlin-Kopenhagen oder der Havel. Die "Marina Alter Hafen" vermietet führerscheinfreie Charteryachten, Sportboote und Kanus. Ein Hafenshop, Sanitäranlagen und Campingplatz stehen bereit. Und der "Yachthafen Mildenberg" bietet mit freecamper (unterwegs mit dem eigenen Wohnwagen) und Yachtcharter Römer (komfortable Yachten) führerscheinfreie Wasserausflüge der besonderen Art an.

Gemütliche Stunden lassen sich prima im Gasthaus "Alter Hafen", mit Terrasse direkt an der Havel, verbringen. Es gibt regionale Spezialitäten und gemütliche Ferienzimmer.

Wer Lust auf Veranstaltungen hat, ist hier genau richtig. Im ganzen Jahr geht´s rund im Ziegeleipark. Beste Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Ausflugstag… im Abenteuerland an der Havel.

Der Ziegeleipark ist von April bis Oktober geöffnet. Einlass ist täglich von 10 bis 17 Uhr.

Infos: www.ziegeleipark.de | FACEBOOK

 
Logo
UP HUS IDYLL, Siechenstr. 4, 16816 Neuruppin
Telefon: 03391.39 88 44 - E-Mail: lettow@up-hus.de